• inceniofilm

YouTube Werbung wird immer beliebter.

YouTube: Werbung die ankommt

Das Ziel jeder Marketingstrategie ist es Kunden zu erreichen und sie von etwas zu überzeugen. Ob es Neukunden sind, denen ein neues Produkt oder eine Dienstleistung nähergebracht werden soll oder Bestandskunden, die man enger an das eigene Unternehmen binden will – mit der Einstellung der Kunden steht oder fällt der Erfolg des Unternehmens.

Um dieses und weitere Marketingziele zu erreichen gibt es viele Möglichkeiten und Wege. Man kann z. B. auf die Wirkung von Fakten und Zahlen setzen oder auch auf Emotionen. Beide Methoden können, je nach Marketinggegenstand, sehr effektiv sein, benötigen aber zusätzlich das Element einer persönlichen Bindung.

Welchen Weg Sie zur Erreichung Ihrer Ziele auch wählen, Marketingvideos sind ein mächtiger und wirkungsvoller Weg dazu. Sie können Kunden erreichen, wie es kein anderes Marketingtool kann und YouTube ist dafür der beste Ort, denn Sie können sicher sein, dass Ihre Werbung hier ankommt.



Social Media Plattform für alle Zielgruppen

Die Macht, die YouTube auf User ausübt und die Stellung der Plattform wird von vielen Marketingabteilungen immer noch unterschätzt und das völlig zu Unrecht! YouTube ist die größte Videoplattform weltweit und belegt nach Google Platz zwei der Suchmaschinen. Während die Anzahl der Fernsehzuschauer im Alter zwischen 18 und 49 Jahren stetig sinkt, nimmt die Anzahl der YouTube Nutzer zu – kein Wunder, denn jede Minute werden ca. 300 Stunden Videomaterial auf der Plattform hochgeladen. Wer sich das alles ansehen soll? Alle! Auf der beliebten Social Media Plattform ist jede Altersklasse vertreten. Werbung die hier geschaltet wird hat deshalb enorme Wirkung. Die Videos werden nicht nur gesehen, sie provozieren auch Reaktionen, werden positiv oder negativ bewertet, geteilt und kommentiert, was wiederum neue Reaktionen bei anderen Usern hervorruft und die Videos zum Gesprächsthema macht.

Neben der Wirkung und dem Erreichen der Zielgruppe spielen selbstverständlich die Kosten im Marketing eine wichtige Rolle. Nur wenn die aufgewandten Mittel geringer sind als der erwirtschaftete Gewinn, zahlt sich die Aktion aus, doch auch hier kann YouTube überzeugen. Das Erstellen eines YouTube Channels und die Veröffentlichung der Videos ist vollkommen kostenlos, lediglich die Videoerstellung durch eine Videoagentur verursacht Kosten, die sich jedoch mit einem gut durchdachten und geplanten Marketingkonzept relativieren. Ein weiterer Vorteil der Marketingvideos sind ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Sie können nicht nur auf der Plattform direkt ihre Wirkung entfalten, sondern auch auf anderen Social-Media-Kanälen, wie Facebook, genutzt werden. Auch auf der eigenen Webseite können sie eingebunden und als Marketingtool benutzt werden. Dadurch bieten sich nicht nur zahlreiche Möglichkeiten der Vervielfältigung, sondern die Reichweite des eigenen YouTube Channels wird zusätzlich gesteigert, wodurch auch für alle weiteren dort veröffentlichten Videos die Chance erhöht wird gesehen zu werden.

YouTube Marketing: Welche Möglichkeiten gibt es?

YouTube Videos als Marketinginstrument bieten ohne Frage zahlreiche Vorteile, aber all die positiven Effekte können sich nur entfalten, wenn man die richtige Art von Video für die jeweiligen Marketingziele auswählt. Um das richtige Videoformat zu wählen, müssen Sie sich einige grundlegende Fragen stellen: Was wollen Sie mit dem Video erreichen? Wen möchten Sie ansprechen? Wie wollen Sie sich präsentieren? Was ist es, dass Sie, Ihr Unternehmen, Produkt oder Ihre Dienstleistung besonders macht? Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, gilt es eine Art von Video auszuwählen. Beliebte Formen sind Vorstellungs- und Erklärvideos oder auch Kundeninterviews.

Vorstellungsvideos eignen sich besonders für neue Unternehmen, aber auch bereits etablierte Unternehmen können einen Nutzen daraus ziehen. Durch sie bekommen Sie die Möglichkeit sich selbst, bzw. Ihr Unternehmen so zu präsentieren, wie Sie möchten, dass es von den Kunden wahrgenommen wird.

Erklärvideos können umfangreiche, komplexe Sachverhalte und auch Produkte einprägsam und verständlich darstellen. Sie sind eine wirkungsvolle und eingängige Alternative zu langen und häufig durch Fachsprache geprägten Informationsbroschüren und Flyern. Kundeninterviews dienen der Vertrauensbildung. Kunden lassen sich durch Empfehlungen von anderen beeinflussen und schätzen diese. Zudem können hierdurch die Vorteile, die Sie Ihren Kunden bieten hervorgehoben werden, indem sie durch Ihre zufriedenen Kunden erwähnt und gelobt werden.

Wie sollten Marketingvideos bei YouTube aufgebaut sein?

Egal, um welche Art Video es geht, wichtig ist die Länge. Hierbei gilt: So lang wie nötig, so kurz wie möglich. Auch wenn YouTube Videos länger sein können als solche bei Facebook und Co., endlos lange Videos werden von Kunden meist nicht komplett gesehen und sind somit nicht zielführend. Trotzdem sollten einige Elemente nicht fehlen:

1. Ein Intro oder Logo um das Branding zu stärken 2. Ein kurzer Teaser der klärt worum es im Video geht 3. Eine Hauptaussage, die dem Kunden Mehrwert bietet 4. Eine kurze Zusammenfassung des Videoinhaltes

Um all diese Punkte ideal in Szene zu setzen ist es ratsam, eine professionelle Video Marketingagentur mit dem Erstellen der Videos zu beauftragen. Bei uns sind Sie da an genau der richtigen Adresse! Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Vorstellungen und Wünsche und zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten für kundenorientiertes Videomarketing auf YouTube vor!

SOCIAL

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Vimeo Icon

opwoco Media GmbH

Kircheninsel 3

48599 Gronau

Tel. 02562-6002030

Mail: info@opwoco.media

© 2020 opwoco Media GmbH  -  Impressum | Datenschutz